Ehrenamt Dortmund

AKTUELLES:

Mehr als Nachhilfe - Unsere Bildungspatenschaften

Schülerpaten Dortmund e.V. vermittelt und betreut 1:1-Bildungspatenschaften zwischen Ehrenamtlichen und Schüler*innen aus Einwandererfamilien in Dortmund und Umgebung.

Ziel der Patenschaften ist es, durch individuelle und kostenlose Nachhilfe, Bildungschancen zu verbessern sowie durch vielfältige Begegnungen den gegenseitigen Austausch und den gesellschaftlichen Zusammenhalt nachhaltig zu fördern – alles unter dem Motto „Voneinander lernen. Einander verstehen.“ Mehr zum Projekt und Verein…

BEI UNS MITMACHEN

Ehrenamt als Pat*in

Ihr möchtet euch für Bildungsgerechtigkeit stark machen, indem ihr Kinder und Jugendliche in ihrer schulischen Laufbahn und bei alltäglichen Fragen unterstützt?

Nachhilfe für Schüler*innen

Ihr kommt aus einer Einwandererfamilie, besucht die 1. bis 13. Klasse und wünscht euch Hilfe bei den Hausaufgaben und beim Lernen für die Schule?

Ehrenamt als Teammitglied

Ihr möchtet euch sozial engagieren und ein flexibles Ehrenamt mit stets neuen Herausforderungen sowie organisatorischen Tätigkeiten ausüben?

Unterstützung als Spender*in

Ihr möchtet Schülerpaten Dortmund e.V. finanziell unterstützen, um noch mehr Kindern und Jugendlichen eine Patenschaft zu ermöglichen?

SIE MÖCHTEN IHR KIND/IHREN SCHÜLER BEI UNS ANMELDEN?

Um als Schülerin oder Schüler auf unsere Warteliste zu kommen, müssen Sie nur ein kurzes Formular ausfüllen:

Unsere Informationsbroschüren - jeweils auf Deutsch sowie diesen Sprachen:

DU MÖCHTEST DICH UNS ANSCHLIESSEN?

Um dich als Patin oder Pate anzumelden musst du nur ein kurzes Formular ausfüllen:

Wenn du dich dem Orga-Team anschließen möchtest, schreib uns einfach eine E-Mail an info[at]schuelerpaten-dortmund.de

Nachhilfe in Corona-Zeiten

Liebe Schülerpat*innen! Leider wird unser Alltag und somit auch eure Patenschaften im Laufe des Herbsts und Winters durch das Coronavirus abermals vor große Herausforderungen gestellt. Wir möchten euch daran erinnern, euch stets gegenseitig so gut wie möglich zu schützen, indem ihr Abstände und Hygienemaßnahmen (schaut dazu gerne nochmal in unser Hygienekonzept) einhaltet sowie darauf achtet, ob bei euch oder der Familie eures Patenkindes Krankheitssymptome auffallen, sodass die Nachhilfe zur Sicherheit pausiert. Die Sicherheit geht immer vor und ihr müsst euch stets mit der Situation wohl fühlen, ansonsten gibt es immer einen anderen Weg, die Nachhilfe z.B. online durchzuführen. Wir danken euch für euren immensen Einsatz! Bei Fragen könnt ihr immer gerne auf uns zukommen. Liebe Grüße und bleibt gesund! Euer Schülerpaten Dortmund e.V – Team (Update Dezember 2021)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden