MITMACHEN

DEIN SOZIALES ENGAGEMENT

Du möchtest ehrenamtlich aktiv werden? Dich für Bildungsgerechtigkeit stark machen?

–> Dann werde Pate oder Patin für ein Schulkind oder/und engagiere dich bei der Organisation (Infos siehe unten) des Vereins Schülerpaten Dortmund e.V.

Wir freuen uns auf dich!

WERDE PAT*IN

Viele Voraussetzungen musst du nicht mitbringen – nur ein wenig Zeit, Einfühlungsvermögen, Spaß und Kreativität:

–> Du solltest mindestens 16 Jahre alt sein. Außerdem benötigen wir bis zu deiner Volljährigkeit eine Einverständniserklärung deiner Eltern, dass du eine Patenschaft übernehmen darfst.

–> Um dein Patenkind bestmöglich unterstützen zu können, solltest du Kenntnis der deutschen Sprache auf muttersprachlichem Niveau (mind. C1-Niveau) haben.

–> Du solltest dich 1x in der Woche für ca. 60 – 90 Minuten bei deinem Patenkind zuhause treffen, wo die Nachhilfe stattfindet.

–> Ideal wäre es außerdem, wenn du dein Patenkind für mindestens sechs Monate begleiten könntest.

–> Die Patenschaft und Nachhilfe können ansonsten kreativ, flexibel und nach den Wünschen von deinem Patenkind und dir gestaltet werden.

Jeder kann etwas bewegen – und so leistet auch dein ehrenamtliches Engagement auf direktem Weg einen immensen Beitrag für Chancengerechtigkeit, Zusammenhalt sowie Unterstützung für den weiteren Lebensweg deines Patenkindes! 🙂

So geht’s nach der Anmeldung weiter:

–> Du erhältst eine Bestätigungsmail, in der du aufgefordert wirst, die Anmeldung zu bestätigen (wichtig!).
(Falls eine Mail mal auf sich warten lässt, schaue bitte zur Sicherheit auch immer in deinen Spamordner!)

–> In einer weiteren Mail findest du Infos rund um das Beantragen eines (kostenlosen) Führungszeugnisses.

–> Bei einem persönlichen Gespräch (auch online möglich) können wir uns dann kennenlernen, Wünsche entgegennehmen und Fragen klären. Der Schutz von Kindern und Jugendlichen hat bei uns oberste Priorität, sodass alle Ehrenamtlichen bei uns eine Selbstverpflichtungserklärung im Zuge unseres Kinderschutzkonzeptes unterschreiben.

–> Dann geht die Suche nach einem Patenkind für dich los. Wenn wir jemanden gefunden haben, der gut zu dir passt, wird es ein gemeinsames Treffen mit dir, deinem Patenkind und einem Orga-Mitglied bei der Familie zuhause geben. Ihr lernt euch kennen und könnt die Patenschaft direkt beginnen 🙂

–> Bei dem obligatorischen Auftaktseminar bekommst du weiteres Material und Informationen zu deiner Arbeit als Pate oder Patin an die Hand.

–> Bei Fragen oder Problemen können alle Beteiligte auf unser tolles Betreuung- und Weiterbildungs-Team zukommen, sodass du nie auf dich alleine gestellt bist!

–> Wir wünschen dir und deinem Patenkind ganz viel Freude und Spaß bei der Patenschaft!

WERDE TEIL DES ORGANISATIONSTEAMS

Du hast eher oder vielleicht sogar zusätzlich Interesse daran, dich bei der Organisation des Vereins zu beteiligen? Dann kannst du dich in diesen Ressorts ehrenamtlich engagieren:

–> Vermittlung (Organisation rund um das Zustandekommen der Patenschaften)

–> Öffentlichkeitsarbeit (Anwerbung neuer Ehrenamtlicher; Social Media; Presse)

–> Betreuung und Weiterbildung (Betreuung und Unterstützung der Tandems; Organisation von Workshops)

–> Fundraising (Spenden- und Fördermittelgenerierung)

Wir treffen uns 1x pro Monat zu einem Orga-Treffen sowie zusätzlich 1x pro Monat zu einem Ressort-Treffen (jeweils momentan online). Dabei bringen wir uns auf den aktuellen Stand unserer Tätigkeiten und besprechen weitere Aufgaben und Ideen für die nächste Zeit.

Schreib uns einfach eine Mail mit ein paar Infos über dich an info@schuelerpaten-dortmund.de.
(Falls eine Mail bzw. Antwort von uns mal auf sich warten lässt, schaue bitte zur Sicherheit auch immer in deinen Spamordner!)

Wir benötigen immer weitere tatkräftige Unterstützung in unserem Team! 🙂

Wir freuen uns auf dich!